Tolles Ergebnis bei der Rad-Leistungsdiagnostik

Klar frage ich mich oft, warum ich wie eine Wahnsinnige immer auf der Panzerstraße hin und her fahre. Klar ist das anstrengend. Klar ist die Aussicht ist auch viel schöner bei Training im GA1-Bereich. Hmmm, lohnt sich das denn alles? Die Antwort: JA! Das Ergebnis meiner Leistungsdiagnostik letzte Woche hat spürbare Verbesserungen gezeigt. Mein Sponsor KOM*SPORT hat im August 2010 erstmalig eine Diagnostik auf dem Rad durchgeführt und Frederik hat die Ergebnisse perfekt umgesetzt. Das Ergebnis: Mehr Leistung bei gleichem Puls und niedrigeren Laktatwerten in nur 8 Monaten! Natürlich gibt es noch Baustellen. Aber daran arbeiten wir. Gerade die letzten beiden Wochen hatten einen starken Fokus auf Rad und ich hoffe, dass sich das bei den nächsten Wettkämpfen bemerkbar macht.

Wir haben alle wenig Zeit. So ist es für jeden eigentlich unabdingbar, so früh wie möglich heraus zu finden, wie man effizient trainieren kann. Nach “Gefühl” fahren, kann sehr täuschen, wie ich selbst heraus gefunden habe.

Kommentar schreiben oder auf diese Seite verlinken.

 

Get a Trackback link

Keine Kommentare bisher

Schreibe den ersten Kommentar.

Einen Kommentar schreiben