Toller Erfolg: 4. Platz beim Siegerlandcup Buschhütten!

Jeder, der in der Szene unterwegs ist, sieht diesen Kurztriathlon als erstes Kräftemessen mit den “Großen”. Um so glücklicher bin ich, das es diesmal Platz 4 geworden ist (letztes Jahr Platz 7). Bei bestem Wetter ging es an den Start. Die Radstrecke war ca. 2 km länger und die Laufstrecke wurde geändert. Man läuft 8 Runden und hat eine ca. 80m lange Rampe auf der Strecke. Tut besonders gut, wenn die Beine schon so erschöpft sind ;-)  Im Vergleich zum letzten Jahr konnte ich mich beim Schwimmen um 100sec. verbessern. Meine Form ist besser als ich dachte, weil ich die ein oder andere Starterin letztes Jahr vor mir und nun um Einiges hinter mir gelassen hatte. Ein Anfang ist gemacht und nun wartet Bonn am 12.06.2011 auf mich.

Kommentar schreiben oder auf diese Seite verlinken.

 

Get a Trackback link

Keine Kommentare bisher

Schreibe den ersten Kommentar.

Einen Kommentar schreiben