Sportlernahrung und Co

Gestern war unser großer Aufklärungsabend in Sachen Sportlernahrung mit Oliver Bronny vom Triathlonstore Dormagen. Olli hat nicht selten das ein oder andere Erstaunen in die Gesichter der rund 20 Athletinnen und Athleten gezaubert, wenn es um Gerüchte in der Sporternährungswelt ging. Wir haben auf spannende Art und Weise sehr viel gelernt. Wann nehme ich in welchem Verhältnis welche Zusammensetzungen zu mir? Stichworte wie Maltodextrin, Glucose, Karnitin, langkettige Aminosäuren, Fleisch von Tieren, die sich bewegen ;-), Open-Window-Effekt und vieles mehr haben Klarheit in unseren Sportalltag gebracht. Wir mussten erkennen, dass dieses Thema ein wichtiger Baustein unseres Trainingsplans ist! Nebenbei bemerkt wurde dieses “gesunde” Zusammentreffen dann doch auch zu einem köstlichen Schmaus mit den leckersten Kreationen!! Danke an alle Teilnehmer und vor allem an Olli und Markus!!

Kommentar schreiben oder auf diese Seite verlinken.

 

Get a Trackback link

Keine Kommentare bisher

Schreibe den ersten Kommentar.

Einen Kommentar schreiben